Siku-Umbau-Forum

Das richtige Forum für Siku Fans !

Es gibt diesen Monat keinen Bilderwettbewerb!

Werbung

Neueste Themen

» Umbau auf Control
von Tim 93 Mo Aug 24, 2015 8:03 pm

» Verkauf vieler Siku-Modelle
von Leonard.aehling Do März 12, 2015 9:17 pm

» Siku Fernsteuermodul
von ronny11 Mo Dez 01, 2014 6:59 pm

» Siku zum Siku Control umbauen
von Timmy 95 Do Okt 09, 2014 8:22 pm

» SIKU 4258 Claas Lexion mit Raupenfahrwerk
von tramrider24 Mo Sep 22, 2014 9:01 am

» Achsspiel seitliich zu gross
von michael B. Do März 20, 2014 5:35 pm

» Fragen zum Diorama
von ktm Fr Jan 24, 2014 6:59 pm

» Siku control
von ktm Fr Jan 24, 2014 6:57 pm

» Empfängerplatinen mit DSM2 Spektrum (2.4GHz)
von SiSiku Do Dez 26, 2013 6:25 am


    Siku Control Mähdrescherumbau/Schneidewerk (heben/senken) Problem

    Teilen

    SikuMB

    Männlich Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 02.01.11

    default Siku Control Mähdrescherumbau/Schneidewerk (heben/senken) Problem

    Beitrag  SikuMB am Di März 01, 2011 3:37 pm

    Hey Leute,

    ich habe vor einen Claas Lexion 600 Mähdrescher um zu bauen. Ich hab schon mit diversen Umbauten zu tun gehabt (wie z.B.: Fronthydraulik, Lichtumbau, Revell Radladerumbau usw.). Ich weiß schon fast alles wie ich es umsetzen werde sprich Antriebsmotor, Lenkung, Abtankrohr ein- aus fahren, Lichtumbau. Nur ich weiß noch nicht genau wie ich das mit dem Schneidewerk (hoch runter) machen soll. Wie ich alles anschließen muss ist klar. Ich weiß aber nicht ob ein normaler sc servo dafür reicht, von der stärke her? und über was für eine "Verbindung" der servo das "Gelenk" bewegen soll. Ich hoffe ihr wisst was ich meine und freue mich auf eure Antworten. Vielleicht haben einige von euch den Claas schon mal um gebaut und können mir jetzt weiterhelfen !?

    LG
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Männlich Anzahl der Beiträge : 376
    Anmeldedatum : 09.04.08

    default Re: Siku Control Mähdrescherumbau/Schneidewerk (heben/senken) Problem

    Beitrag  Admin am Di März 01, 2011 5:52 pm

    Würde Kugelgelenke nehmen! als servo würde ich ein Hs-82Mg nehmen, wenn das reinpasst.
    ich hoffe ich konnte weiterhelfen,....
    LG. Admin


    ________________________
    LG. Euer Admin :king: :D



    SikuMB

    Männlich Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 02.01.11

    default Re: Siku Control Mähdrescherumbau/Schneidewerk (heben/senken) Problem

    Beitrag  SikuMB am Sa März 05, 2011 2:32 pm

    Hey erst einmal danke Admin. das wenigstens du geantwortet hast und ich wollte noch ein mal fragen ob niemand anderes etwas weiß? Oder wie ihr es machen würdet.

    LG

    SikuMB
    avatar
    mizu42

    Männlich Anzahl der Beiträge : 14
    Anmeldedatum : 12.02.10

    default Re: Siku Control Mähdrescherumbau/Schneidewerk (heben/senken) Problem

    Beitrag  mizu42 am Sa März 05, 2011 5:33 pm

    Ja ein normaler Modellbau Servo macht mehr Sinn die Siku sind doch relativ schwach.
    Ausserdem kannst Du ja ohne Probleme 4 Mignon Akkus in dem Teil unterbringen, dann geht auch jeglicher Servo (4,8V)...
    Was auch hilfreich ist, wenn man den Servoweg einstellen kann. Dann kannst Du den Servo auf maximalen Drehwinkel einstellen und ein Loch am Servohorn nehmen, das näher am Drehpunkt liegt -> auch wieder mehr Kraft.
    MiZu
    avatar
    Freed

    Männlich Anzahl der Beiträge : 30
    Alter : 21
    Anmeldedatum : 18.06.11

    default Re: Siku Control Mähdrescherumbau/Schneidewerk (heben/senken) Problem

    Beitrag  Freed am So Jun 19, 2011 3:13 pm

    Ich hab genau das gleiche Problem. Ich hab innen die Servo hingebaut und dann ne Stange nach draußen an die Hubzylinder gemacht. Die packtes leider nicht und is kaputt gegangen. Ich glaub wenn du vielleicht ne Feder dazwischen machst die das Schneidewerk schon etwas nach oben drückt das die Servo nicht mehr so viel leisten muss könnte funktionieren. Wenn ich wieder Servos hab probier ich das mal aus.
    Schade ist natürlich auch das man die handelsüblichen Servos nicht so gut an die Platinen von Siku anschließen kann weil sie nur 3 Pole haben und die Siku Servos 4 Pole haben. Da braucht mann dann nen Adapter. Ich kauf mir warscheinlich bald ein paar Platinen von http://www.shop.kkpmo.com/index.php/cat/c15_Platinen-fuer-Siku-Control.html da kann man dann problemlos die gescheiten Servos anschließen.

    Ich hoffe ich konnte helfen =)

    Gesponserte Inhalte

    default Re: Siku Control Mähdrescherumbau/Schneidewerk (heben/senken) Problem

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Okt 23, 2018 9:36 pm