Siku-Umbau-Forum

Das richtige Forum für Siku Fans !

Es gibt diesen Monat keinen Bilderwettbewerb!

Werbung

Neueste Themen

» Umbau auf Control
von Tim 93 Mo Aug 24, 2015 8:03 pm

» Verkauf vieler Siku-Modelle
von Leonard.aehling Do März 12, 2015 9:17 pm

» Siku Fernsteuermodul
von ronny11 Mo Dez 01, 2014 6:59 pm

» Siku zum Siku Control umbauen
von Timmy 95 Do Okt 09, 2014 8:22 pm

» SIKU 4258 Claas Lexion mit Raupenfahrwerk
von tramrider24 Mo Sep 22, 2014 9:01 am

» Achsspiel seitliich zu gross
von michael B. Do März 20, 2014 5:35 pm

» Fragen zum Diorama
von ktm Fr Jan 24, 2014 6:59 pm

» Siku control
von ktm Fr Jan 24, 2014 6:57 pm

» Empfängerplatinen mit DSM2 Spektrum (2.4GHz)
von SiSiku Do Dez 26, 2013 6:25 am


    Achsspiel seitliich zu gross

    Teilen

    fwmachine
    Assistenz der Geschäftsführung
    Assistenz der Geschäftsführung

    Männlich Anzahl der Beiträge : 87
    Alter : 37
    Anmeldedatum : 28.10.10

    default Achsspiel seitliich zu gross

    Beitrag  fwmachine am Di Dez 07, 2010 1:54 pm

    Man kennt es ja, der neue Traktor hat zu viel Bautoleranz an der Achse und so wackeln die Reifen mit Felge immer 2 mm hin und her.

    Ich habe eine billige und schnelle Lösung gefunden.

    1. Man braucht 2 Tetrapack Milch mit dem billigen Schraubverschluss.

    2. Man nimmt den Deckel und schmort mit ner Satnge, die etwa so dick wie ne Achse ist, ein Loch genau in die Mitte.

    3. Dann schneidet man das "Flache des Deckels" raus und knipst so viel ab, bis man eine etwa 6 mm im Durchmesser grosse Plastikunterlegscheibe hat.

    4. An der duennsten Stelle schneidet man es auf und verbiegt es, sodass man es zwischen Gehaeuse und Felge auf die schieben kann. Keine Angst, der Kunststoff kann spaeter wieder in Form gebogen werden.

    Material:

    1. Milchbeuteldeckel *2
    2. kleiner Seitenschneider (Elektrozubehör) oder aber nen Nagelknipser
    3. Metallstange
    4. Feuerzeug

    Warum ich das hier rein schreibe??? Man hat nicht viele Möglichkeiten, etwas zu finden, was genauso leicht gleitet wie die Felgen.
    Bei alten Modellen, die am Ende der Achse einfach noch platt geklopft waren, hat man es einfacher, doch die neuen mit der runden Metallscheibe als Abschluss erlauben das nicht. Alternativ kann man die Achse ausbauen und dann ne Unterlegscheibe aufschneiden und diese draufquetschen, doch das nutzt Plastik und Metall ab, was in der Zukunft noch mehr Spiel verursacht.


    ________________________
    Begonnen hat alles mit einem Stern....
    MB-Trac

    michael B.

    Anzahl der Beiträge : 2
    Anmeldedatum : 06.10.13

    default getriebe am class axion 850 def.

    Beitrag  michael B. am Do März 20, 2014 5:35 pm

    servus-bin neu,vielleicht kannst du mir weiterhelfen.mein sohn hat einen bj.2007.lt siku gibts kein ersatzteil mehr!habe auf verdacht eines bei ebay ersteigert,leider past der stecker(2 kabeln)auf meinen(3 kabeln)nicht.kann mann den umbauen?-aber er wird dannwahrscheinlich nicht laufen!schuttt.danke für eine re.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Mai 25, 2018 7:13 am